Führung ADAC Technikzentrum Landsberg am 08.05.2018

Ort:
ADAC Technikzentrum Landsberg, Otto-Lilienthal-Strasse, 86899 Landsberg am Lech
(Google Maps)

Zeit:
16:00

Beschreibung:

Auf Einladung der Wirtschaftsjunioren Ammer-Lech, werden wir die Pannenhilfezentrale Süd besichtigen, von der aus der Einsatz der gelben Hilfsflotte in ganz Süddeutschland koordiniert wird. Die Straßenwachtwerkstatt rüstet die Fahrzeuge der Gelben Engel mit Werkzeug, GPS, Telefon und Ersatzteilen aus.

Anschließend führt uns unsere Besichtigung in den Bereich Fahrzeugtest und Crashtest. In der hochmodernen Anlage testen und bewerten ADAC-Ingenieure seit 1997 Autos, Baugruppen, Zubehörteile, Motorräder, Fahrräder und Campingfahrzeuge in speziell erarbeiteten Verfahren. Jedes Jahr werden rund 60 Crashtests gefahren und rund 150 Autos nach 300 Kriterien untersucht. Auch auf andere Produkte und Dienstleistungen rund um das Auto richtet sich das Augenmerk der Prüfer: Von Reifen über Kindersitze, Helme, Fahrradanhänger, Fahrradträger, Schneeketten, Kraftstoffe, Autositze, Reinigungs- und Pflegeprodukte bis hin zu Werkstätten wird alles untersucht, was für die mobilen Verbraucher wichtig ist.

Nach der Führung möchten wir uns noch gerne zusammensetzen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, zählt das Eingangsdatum der Rückantwort. Bitte gebt uns bis spätestens 03.05.2018 über Euer Kommen Bescheid.

Wir freuen uns auf Eure baldige positive Rückantwort und verbleiben mit freundlichen Grüßen


Kontakt:
 Marc Gilsdorf
Telefon: 08821 752968

E-Mail an Marc Gilsdorf senden


©2007-2018
www.VereinOnline.org